Archiv der Kategorie: Ausbau-Blog

Ausbau, Kapitel 15

Nun ist es soweit. An Ostern starten wir, blauäugig und naiv wie wir sind, unser Unterfangen.
Doch bevor wir unsere Reise antreten, mussten wir noch einiges erledigen:

1. Fertigstellen der neuen Front (Lampen montieren, Edelstahllampenringe montieren, Scheinwerferschutzgitter montieren)

Weiterlesen

Weihnachtsgeschenke

Weiter geht’s mit dem Umbau des RoKi (neuer Nickname vom Landy ;-))

Er hat zu Weihnachten eine neue Stossstange, neue Seilwinde, ein neues Heckdach und eine neue Verkabelung der Scheinwerfer bekommen.
Vielen Dank vorallem an die Firma TravelTECH.ch in Horw für das zur Verfügung stellen der Garage, des Kleinmaterials und vorallem für die persönliche Unterstützung!

Jetzt fehlen nur noch ca. 200 weitere kleine Details, und dann ist der RoKi bald abfahrbereit.

Ausbau, Kapitel 14

————————————————
Kopie aus dem Offroad-Forum.de
————————————————

Nach langer Pause geht hier mal weiter.

Im November hatten wir nochmals eine Woche Urlaub, um am Landy div. Kleinigkeiten zu erledigen, zum Beispiel
ein neuer Verschluss für das Küchenbrett. Ein alter Kulturbeutel stand hier als Teilespender zur Verfügung.

Eine weitere „Kleinigkeit“ war dann die Seilwinde.

Weiterlesen

Bastelferien

Wir hatten noch einmal eine Woche Bastelferien. Ja, der Ausbau ist eigentlich fertig, aber es fehlen noch so viel kleine Details.

Hier mal ein paar Bilder:

 

Ausbau, Kapitel 13

—————————————————————–
Kopie aus dem Offroad-Forum.de
—————————————————————–
Der Wasseranschluss hinten ist etwas speziell. Eigentlich ist es eine Duchschbrause aus dem Reimo-Katalog, mit dem typischen Anschluss von den Wohnmobilen und co.
Da ich diese Anschlüsse schon öfters als undicht beschrieben gehört habe, habe ich das umgefrickelt. -> Reimo-Artikel

Es sind eigentlich eine Art Druckluft-Schnellverschlüsse, nur halt für Wasser. Diese sind aus dem medizinischen Bereich (für Dialyse-Geräte), welche eigentlich ein Schweinegeld kosten (über 200 Euro das Paar!)
Ich hab aber mal ein gebrauchtes Paar von dem Installateur bekommen. Hab mal für so ne Firma gearbeitet.
Wo man das kriegt, keine Ahnung. Ist auf jeden Fall Top Ware, Edelstahl, dicht, selbstschliessend, wenn sie nicht zusammen gesteckt sind.
In den kleinen Zwischenraum zwischen Schrank und Rückwand hab ich den Schalter zum ein- und Ausschalten der Pumpe installiert.

Weiterlesen

Ausbau, Kapitel 12

—————————————————————–
Kopie aus dem Offroad-Forum.de
—————————————————————–

Nach einer etwas längeren Pause wieder mal ein update.
Also, was gibts neues?

Neue Markise / Fiamma F35

LED-Lampen / IKEA-Schrankbeleuchtungen

USB-Steckdosen

Anschluss Sitzheizungen

Div. elektrische Arbeiten / Blue-Sea-Verteiler

Wassertank inkl. Pumpe, Anschlüsse, Filter etc.

Neues Küchenbrett inkl. neuem Kocher

Neuen Teppich & Sitzkissen genäht

und natürlich noch viele kleine Details welche soooo viel Zeit brauchen.
Es ist natürlich noch immer nicht fertig, Stichwort Tank-Einfüllstutzen, Warmluft-Schlauch der Standheizung, div. Gummizüge, Staunetze unter dem Lattenrost, Aussen-LED’s etc.

Das ganze wurde an Ostern, dem SwissTravelfestival und an Pfingsten schon etwas ausgetestet und für gut befunden!

Ausbau, Kapitel 11

—————————————————————–
Kopie aus dem Offroad-Forum.de
—————————————————————–

Endlich kommt langsam wieder die Frühlingszeit, es geht weiter mit dem Ausbau.

Erstmal muss der neue Wassertank rein:

Weiterlesen

Ausbau, Kapitel 10

—————————————————————–
Kopie aus dem Offroad-Forum.de
—————————————————————–

Nach einiger Zeit in der Werkstatt ist mein Landy jetzt wieder zurück.

Neue Ventildeckeldichtung, neue Halbwellen und Mitnehmer hinten, MSD-Ersatz, grosser Service, neue Rückspiegel, neue Bremszangen und diverse andere Kleinigkeiten wurden repariert.

Kaum zurück bin ich gleich zu einem Bekannten zwei nagelneue Td4 Teilledersitze mit Sitzheizung abholen gegangen.

Natürlich haben wir sie gleich eingebaut. Geht ja ruckzuck. Anschluss der Sitzheizung fehlt jedoch noch, das kommt dann mit dem allgemeinen Elektrik-Umbau

1x neu, 1x alt

Weiterlesen

Neue Sitze

Hab mir heute mein Vorweihnachtsgeschenk bei einem befreundeten Garagisten geholt:

IMG_2297

Es handelt sich hierbei um zwei  fabrikneue Td4 Teilledersitze, mit Sitzheitzung.
Wir werden sie morgen sofort einbauen.

Ausbau, Kapitel 9

—————————————————————–
Kopie aus dem Offroad-Forum.de
—————————————————————–

Ups, hab ja schon lange nichts mehr hier gepostet.
Tja, das Jahr war noch sehr intensiv, einige Ausflüge, basteln, Urlaub, Arbeit, Schule…

Keine Angst, mein Projekt geht immer noch weiter und ich werde euch weiter informieren.
Aktuell steht der Landy in der Werkstatt, wartet auf den grossen Service, neue Halbwellen hinten, MSD-Ersatzrohr, div. kleine Reparaturen und Modifikationen.
Er ist zurzeit komplett ausgeräumt und alle Möbel stapeln sich in meiner Garage.
Wir haben die Möbel in der Zwischenzeit geschliffen, nachlackiert und mit einem Transparenten Schutzlack überzogen.

Hier mal zwei Bilder von unserem Club-Ausflug nach Saverne an Pfingsten:

Weiterlesen