Archiv der Kategorie: Alte Ausflüge

Sommer 2013

Was für ein Sommer!
Nachdem wir schon über unsere Ausflüge vom Frühling berichteten, kommen nun der Abschlussberichte vom grandiosen Sommer 2013. Es war einiges los!

Jekami Giswil 7.6 – 9.6
Southside Festival 20.6 – 23.6 (Eggu)
CiaoCiao Silvan, Abtwil 29.6
Seilpark Rigi,  30.6
Schwingfest Emmen,  5.7 – 7.7 (Eggu)
Belgien-Frauenferien,  5.7 – 7.7 (Jänu)
SoLa-Besuch Ricken,  13.7 – 14.7
Abteilungsausflug CERN & Montreux 19.7 – 20.7 (Eggu)
BlueBalls Luzern 20.7 -26.7
Welschland-Tour, Cudrefin, Val de travers, 1.8 – 4.8
Pilatus-Wanderung (Eggu)
Openair Gampel (Eggu)
Sommerferien im Wallis und im Berner Oberland
Geschäftsreise in den Osten (Eggu)
Teffli-Relly Ennetmoos
SwissNational Finsterhennen (Eggu)
Endless Summer-Party -> STUbaru Burri
TdÖff Flugplatz Emmen (Eggu)
Bonern-Weekend

Unterwegs im Frühling 2013

Gemeinsam mit unseren Freunden haben wir dieses Jahr schon einige Camping-Ausflüge unternommen, trotz der schlechten Witterung.

An Ostern campten wir (zT. trotz Schneefalls) auf zwei verschiedenen Plätzen, einmal im Kanton Obwalden und einmal im Kanton Graubünden. Aus ermittlungstaktischen Gründen verraten wir mal nicht genau wo 🙂

2013-03-29 17.29.15 2013-03-30 17.41.26 - Copy 2013-03-30 17.42.16 - Copy 2013-03-31 12.25.42 - Copy 2013-03-31 13.04.58 - Copy

Weiterlesen

Chaostroppe on tour: Las Vegas 2013

Tag 1, Freitag, Luzern-Zürich-Philadelphia-Vegas:
Am 15. März gings los! In aller Herrgottsfrühe trafen sich die reiselustigen Chaoten am Bhf Emmenbrücke, resp. einige Nachzügler im Bhf Luzern. Zu sechst wollten wir die USA unsicher machen und dem kalten Wetter entfliehen. Nach der Zugfahrt kam auch gleich der absolut überflüssige Sec-Check der Ami-Airlines, nach welchem sich unsere Gruppe auftrennte. Zwei flogen mit Delta Airlines via Atlanta, vier mit US Airways via Philadelphia nach Vegas.

Weiterlesen

Vegas, Baby

Um die Strapazen der Fasnacht definitiv hinter uns zu lassen, haben einige Chaoten und ich beschlossen, ein paar Tage in die USA zu fahren.

Las Vegas, Hoover-Damm, GrandCanyon-Village, Page, Zion-National-Parc und das Death Valley heissen unsere Ziele.

Ich werde berichten!

Eggu

Winterausflug Februar 2013

Um dem Treiben der Fasnacht definitiv zu entfliehen, beschlossen wir heute eine kurze Tour zu machen. Mit den Jahreskarten fuhren wir auf den Pilatus, bestaunten die neuen Bauten, die vielen Touris und vorallem das herrliche Wetter. Endlich wieder mal Sonne tanken!

Dann sind wir zurück bis in die Fräki und haben die Bonern besucht. Von da aus gings dann mit den Schneeschuhen via Krienseregg zurück nach Kriens. Super Abwechslung an einen grauen Sonntag.

IMG_2571IMG_2575IMG_2576Foto   Foto2IMG_2585IMG_2582

Belgien – Holland

Nach dem ich Calais verlassen habe, bin ich nach Belgien gefahren. In Oostende hab ich dann noch einen kleinen Abstecher ans Meer gemacht, natürlich im dunkeln.
Bin ganz allein am Strand entlang gelaufen, in eisiger Kälte. Das Meer war aber schon recht weit zurückgegangen -> Ebbe. Weiterlesen

In den Ardennen

Uaaaa! Aufgewacht auf der Raststätte bei Verdun nach einer kalten Nacht! Dank der Standheizung gings totz der Minusgrade ganz gut. Es war aber alles etwas angefroren. Schnell ein KaGi von der Raststätte und einen Zwischenhalt im Supermarkt. Von da aus GPS-gelenkt auf das Schlachtfeld.
Es ist äusserst eindrücklich wie hier alles aussieht. Man fährt durch riesige Wäder und plötzlich kommt man auf eine Lichtung mit einem Monument. Es hat div. Denkmäler auf dem Gelände, welches sich über zig Quadratkilometer erstreckt. Weiterlesen

Unterwegs in FR

Nach knapp 480km und 5h Autobahnfahrt bin ich ca. 5km vor Verdun auf einer Autobahnraststätte angekommen. Zwischen ein paar LKW steht jetzt also auch mein Monster mit laufender Standheizung. Habs mir jetzt mal gemütlich eingerichtet, die Fernster mit Blachen, Badetuch und Mammut-Jacke fast Blickdicht abgedunkelt. Leider sind die Franzosen nicht so fortschrittlich was WLAN angeht, deshalb schreibe ich den Post offline und lade ihn dann bei Gelegenheit hoch. Weiterlesen