Yeti – Defender 130 Td4

Es ist soweit. Wir haben es getan.
Der unerwartete Fall ist aufgetreten.
RoKi, „die rote Kiste“ wird verkauft.

Als Offroad-Camper erfüllte er die Anforderungen für uns als Familie leider immer weniger. Der zur verfügung stehende Platz in einem 110er ist uns einfach zu klein.

Selbst wenn wir viel investieren und wieder umbauen würden, wir müssten immer Kompromisse machen, wenn wir zu Dritt unterwegs wären.

So viele Erinnerungen, so viele Abenteuer, so viele Begegnungen, so viel Enthusiasmus (und so viel Geld) hängen an dem Fahrzeug.

Nichts desto trotz ist es an der Zeit, sich von RoKi zu verabschieden.
RoKi wird nun sein zweites Leben in Basel beginnen, wo Yohanna und Bastian sich um ihn kümmern und ihm etwas TLC geben werden.

Aber was kommt als nächstes? Adrian ohne LandRover?
AUF KEINEN FALL!!! Willkommen an Bord, YETI !!

Unser neues Projekt ist ein Land Rover Defender 130 Td4, MY 2010. Er wurde vom Vorbesitzer sorgfältig als Expeditionsfahrzeug umgebaut und er hat bereits schon viel von der Welt gesehen.
Wir werden Yeti nach unseren Bedürfnissen weiterentwickeln und dann mit ihm und der ganzen Familie neue Abenteuer erleben.

Verfolgt diesen Kanal weiter, während wir einen würdigen Nachfolger für RoKi bauen. Bleibt dran!