Archiv der Kategorie: Amateurfunk

Konsole für Kurzwellen-Antenne

Für mein mobile Amateurfunk-Setup hab ich eine Yaesu ATAS 120 Schraubezieher-Antenne gekauft. Damit diese am Yeti befestigt werden kann, hat mein Freund Simon mit eine Konsole konstruiert, lasern lassen, geschweisst und mit mir zusammen ans Fahrzeug geklebt.
Als nächstes Folgen die Kabel (Antennen-Kabel und Erdung).

Fotos vom Endresultat demnächst

Amateurfunk im LandRover

Geplant ist ein Yaesu FT-857d mit einer ATAS120 Antenne, einem Raspberry Pi 4 und einer SignaLink Soundkarte ins Fahrzeug einzubauen.
Als Software-Paket kommt Build-a-Pi von KM4ACK zum Zug. Er hat informative Youtube-Videos rund um Funk, Linux und diverse Apps & Tools.

RTL-SDR

Zusammen mit HB9FOM und HB9FLD betreiben wir eine „Bodenstation“, mit welcher wir verschieden Datendienste befüttern:

1. Raspberry Pi mit Flightaware USB RTL-SDR Stick.
Dieser empfängt ADS-B Transponderdaten von Flugzeugen und sendet diese
an Flightradar24.com, Flightaware.com und ADSBExchange.com weiter

2. Raspberry Pi mit Airspy USB RTL-SDR Stick.
Dieser empfängt Funksignale aus dem Spektrum von rund 30Mhz bis ca. 1.8Ghz.
Diese können wir mit der Software OpenWebRX anschauen, anhören, decodieren (Wasserfalldiagramm)

3. Raspberry Pi mit China USB RTL-SDR Stick.
Dieser empfängt FLARM Transponderdaten von Kleinflugzeugen, Helikoptern, Segelflugzeugen und Gleitschirmpiloten und sendet diese an glidernet.org und gliderradar.com weiter

SDR Box